Das kommt aus Bielefeld | Bielefelder Wirtschaft zeigt sich!
Marken. Unternehmen. Menschen. Mut.

Bielefeld hat M.U.M.M.

Es braucht Visionen, Leidenschaft, Fleiß und ein bisschen Mumm um etwas zu bewegen. Schön, dass wir von all dem in Bielefeld genug haben.

bekannt.

Jeder kennt es, keiner weiß woher es kommt

Es gibt so viele kleine und große Dinge, die in unserem täglichen Leben eine Rolle spielen. Vieles davon kommt aus der Bielefelder Wirtschaft. Überzeugen Sie sich selbst!

beliebt.

Willkommen in der Hauptstadt des Puddings

Dr. Oetker sei dank. Aber das ist nur ein Teil der Wahrheit, ob Fenster, Kondome oder Haarpflegeprodukte – die Liste der Dinge, die jeder nutzt und die aus Bielefeld kommen, ist lang!

beeindruckend.

Forschen, entwickeln, produzieren – alles Made in Bielefeld

Vieles, was aus Bielefeld kommt ist wirklich innovativ. Dabei profitieren kleine und große Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen von einer exzellenten Hochschullandschaft!

Das kann sich sehen lassen
Das sagt Bielefeld dazu:

Datenschutzverordnung der Europäischen Union.

Seit 2016 ist sie beschlossen, ab dem 25. Mai kommt sie offiziell zur Anwendung: die neue Datenschutzverordnung der EU. Welche Chancen oder Risiken dabei entstehen, dazu haben wir Herrn Heinrich Penner von HLB Stückmann drei Fragen gestellt:

lesen
Das kommt aus Bielefeld: Talente und Jobs im Fokus

Onlinekampagne sorgte für 4-mal höheren Traffic auf der Website

Alle reden von qualifizierten Fachkräften für die heimischen Unternehmen. Aber wie und wo sind sie zu finden? Besonders für kleine und mittelständische Firmen ist das eine große Herausforderung.
„Das kommt aus Bielefeld“ (DKAB) hat dazu ein paar gute Ideen. 2017 führte „Das kommt aus Bielefeld“ über den Zeitraum von 10 Wochen eine sehr erfolgreiche Online-Kampagne bei Facebook und Google AdWords durch.

lesen
Interkulturelle Kompetenz

„Ja“ heißt nicht immer „Ja“

Trifft man als Unternehmer auf einen chinesischen Geschäftspartner, der freundlich nickt und „Ja“ zu einem Projekt sagt, so sollte dieses „Ja“ nicht unbedingt für bare Münze genommen werden. „In China wird eine Zustimmung eher in eigenen Worten ausgedrückt. Erst dann kann man mit einer verlässlichen Zusage rechnen“, berichtet Prof. Dr. Natalie Bartholomäus, die seit dem Sommersemester 2015 an der FH Bielefeld eine Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement und Organisation, am Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
innehat.

lesen
Partner des Monats: Weber Data Service

Am Anfang war ein IBM

1975 kaufte Karl-Friedrich Weber für die Spedition Weber & Weber einen IBM „3741“ mit 8 K Hauptspeicher für den stolzen Preis von 64.000 DM. Mitgeliefert wurden zwei Disketten, flexible Platten mit einer Größe von 20×20 cm, die 128.000 Bytes aufnehmen konnten. Das Gerät hatte einen Bildschirm, eine grüne Kathodenstrahlröhre mit 3 Zeilen zu je 80 Zeichen.

lesen
Gründer des Monats: Ingenieurbüro Strahinovic

Projekte und Prozesse gestalten

Mirjana Strahinovic ist die Frau für alle Fälle. In der Vergangenheit hat sie für namhafte Unternehmen aus der Umwelt-, der Kunststoff- und der Lebensmitteltechnik sowie der Haushaltsgeräteindustrie im Bereich Maschinenbau unterschiedlichste Projekte umgesetzt. „Alle sind und waren einzigartig. Das finde ich absolut großartig“, unterstreicht die Bielefelder Maschinenbauingenieurin, die mit ihrem 2014 gegründetem Ingenieurbüro Strahinovic projektbezogene Dienstleistungen anbietet.

lesen
5 Fragen an...

Richard Oetker

Vorsitzender der Geschäftsführung der Dr. Oetker GmbH

  1. Wie beurteilen Sie Bielefeld als Standort für Ihr Unternehmen?
  2. Was ist Ihnen im Leben am wichtigsten?
  3. Welche Grundsätze haben Sie?
  4. Worauf sind Sie im Rückblick besonders stolz?
  5. Mit welchen drei Worten würden Sie sich beschreiben?
lesen

Partner-LogIn

Sie sind noch kein DKAB-Partner? Jetzt dabei sein!
Passwort vergessen?

Magazine

Hier können Sie unsere Magazine online lesen.

Magazine
Jobs der Woche

Produktionsmitarbeiter (m/w) Wareneingang/Warenausgang

Oerlikon Balzers

Gegründet wurde das Unternehmen 1946 als "Gerätebauanstalt Balzers" im Fürstentum Liechtenstein. Heute verfügt Oerlikon Balzers über ein dynamisch wachsendes Netz von über 100 Beschichtungszentren in 35 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens. Weltweit sind mehr als 1.100 Beschichtungsanlagen an Standorten von Oerlikon Balzers und dessen Kunden in Betrieb.

mehr Infos

Eine Liebeserklärung von Poetry-Slammer Kolja Fach, warum es sich in Bielefeld so gut leben und arbeiten lässt: "Man wird da geboren, man zieht da hin. Aber was zählt, sind die Gründe, für die es wert ist zu bleiben."

Wir danken diesen Premium-Gold-Partnern für Ihre Unterstützung.

Wussten Sie schon, dass...
Produkte und Dienstleistungen aus Bielefeld
Konsequente Leichtbauweise

Konsequente Leichtbauweise

Innovative Verbindungstechnik aus Bielefeld im Mercedes SL

mehr erfahren
Nähte mit Lebensretterqualitäten

Nähte mit Lebensretterqualitäten

Dürkopp Adler produziert Spezialnähmaschinen für den automotiven Bereich

mehr erfahren
Büromiete mal anders

Büromiete mal anders

„Workplace as a Service“ ist das kostengünstige Mietmodell für mobile IT-Arbeitsplätze

mehr erfahren
Papier fürs Prickelnde

Papier fürs Prickelnde

Mitsubishi HiTec Paper produziert Etikettenpapier für Sekt von Kupferberg Gold

mehr erfahren
Papierlose Gremienarbeit in Perfektion

Papierlose Gremienarbeit in Perfektion

Innovative Softwarelösungen für effizientes Sitzungsmanagement

mehr erfahren
Papier mit Beschützerinstinkt

Papier mit Beschützerinstinkt

Mitsubishi HiTec Paper kreiert die nachhaltige Verpackung mit exzellenten Barriereeigenschaften

mehr erfahren
Pionier und Bestseller

Pionier und Bestseller

Starke Tasche: Die LorryBag® aus Bielefeld war die erste Werbetasche aus LKW-Plane

mehr erfahren
Moderne Eingangskontrolle

Moderne Eingangskontrolle

Designpreis für Türmanagementsystem von Schüco aus Bielefeld

mehr erfahren
Lösung für die Quote

Lösung für die Quote

„Die Zukunfts-Kita“ weist den Weg aus der Betreuungsmisere

mehr erfahren
Beim ELCH stimmt die Chemie

Beim ELCH stimmt die Chemie

Mediale Lernwelten aus Bielefeld für zukunftsorientierte Potenzialentwicklung in der chemischen Industrie

mehr erfahren
Linola: Schutz für die Hautbarriere

Linola: Schutz für die Hautbarriere

Linolsäure hilft bei trockener Haut

mehr erfahren
In diesem Molch steckt ein Fuchs

In diesem Molch steckt ein Fuchs

Wirtschaftlicher Farbwechsel mit individuellem Molchsystem von Oltrogge

mehr erfahren

Wir danken diesen Premium-Silber-Partnern für Ihre Unterstützung.

Was wir machen,
machen wir richtig!


Standort Bielefeld: Zentrale Lage, gesunder Branchenmix, starker Mittelstand, effektive Infrastruktur, renommierte Brancheninitiativen und ein prima Wirtschaftsklima – all das ist Bielefeld! Hinzu kommen 337.000 Menschen, die vielleicht nicht so viel reden, aber dafür umso lieber machen.


mehr zum Standort Bielefeld

Alles andere als ideenlos!


Seit Jahrhunderten kommen immer wieder echte Innovationen aus Bielefeld. Kein Wunder, denn mit dem interdisziplinären Ansatz der Hochschulen sind Lernen, Lehren und Forschen eng mit den heimischen Unternehmen verknüpft. Brancheninitiativen und Netzwerke in den Leitbranchen bilden die Plattform für Kooperation und Erfahrungsaustausch.


mehr zum Thema Wissen & Vernetzen

Deine Zukunft in Bielefeld


Gleich, ob Du dich für ein Studium oder eine Ausbildung interessierst, die Welt steht Dir mit all ihren Möglichkeiten offen.


mehr Infos

Bielefeld.jetzt!


Bielefeld hat in Sachen Lebensqualität so richtig viel zu bieten. Ein riesiges Sport-, Freizeit- und Veranstaltungsangebot, eine hervorragende Kunst- und Kulturszene und viel Grün mit der Nähe zum Teutoburger Wald. Und ganz nebenbei ist sie eine der sichersten Großstädte Deutschlands.


www.bielefeld.jetzt

Wir danken diesen Partnern für Ihre Unterstützung.




EN